News Feed Igelverein

Neuigkeiten

rund um die Stachelnasen

*******************************

Wir in Aktion

Veranstaltungen, bei denen unserer Verein teilnimmt, finden Sie im Veranstaltungskalender. Unter Seminare & Kurse erhalten Sie ausführliche Informationen über Veranstaltungen, welche wir als Verein selbst anbieten und betreuen.

Überwinterungshelfer für Igel gesucht

14. Juli 2024

Mithilfe bei der Überwinterung 2024/2025

Für unsere Stachelnasen, welche wir vor Winteranbruch nicht mehr auswildern können, suchen wir dringend noch Überwinterungshelfer und Schlafplätze. ❤️️️

31. Mai 2024

Unser Gesuch auf LED-Cityscreens

Um uns bei der Suche nach der passenden Immobilie für den Aufbau einer Igel-Station zu helfen, hat uns die Firma Comedia Concept aus Zwickau ihre LED-Cityscreens zur Verfügung gestellt. Im visualierten Großformat prangt nun unser Gesuch in Zwickau, Werdau und Meerane auf insgesamt 6 Werbetafeln an der Straße.

Ein herzliches und riesengroßes Dankeschön für diese wunderbare Gelegenheit. ❤️️️❤️️️❤️️️

Gesuch: Igelstation für Zwickau

22. März 2024

Eine Igelstation für Zwickau

Wir planen eine feste Igelstation für Zwickau zu etablieren und suchen dafür noch die passende Immobilie (Gewerbe/Haus/Wohnung) in Zwickau oder der näheren Umgebung. 

 

Die gesuchten Räumlichkeiten sollten folgende Kriterien erfüllen:

 

  • 60 - 100 m2 groß und beheizbar sein
  • Wasser-, Abwasser- und Stromanschluss haben 
  • über eine (kleine) Küche & Sanitäranlagen verfügen
  • Zufahrt- und Parkmöglichkeiten bieten
  • ein kleines Gartengrundstück beinhalten 


Angebote oder Hinweise gern per Mail oder unter den angegebenen Telefonnummern einreichen! 

DANKE! ❤️️️

Wir suchen Tierfreunde, welche Igelhäuser bauen

09. März 2024

Häuslebauer gesucht!

Um den Stachelnasen nach ihrer Auswilderung weiterhin Unterschlupf und Futter anbieten zu können, benötigen wir ganz dringend handwerklich begabte Tierfreunde, welche für uns Igelhäuser bauen. ❤️

Vereinseigene Bauanleitungen finden Sie dazu in der Infothek.

Alternativ würden wir uns ebenso über Holzzuschnitte freuen. Aufgrund geringer Lagermöglichkeiten sollten diese jedoch bereits passend oder auf höchstens 1,0 m x 1,5 m zugeschnitten sein.

26. Februar 2024

Vereins-Spendenaktion „Bring Dich ein für Deinen Verein“ startet in die neue Runde

Unser Verein hat sich erneut für die Vereinsspendenaktion von Netto Marken-Discount beworben - und wurde zur Votingphase zugelassen.

Genau wie beim letzten Mal heißt das, dass voraussichtlich in einer Zwickauer Netto-Filiale (mit etwas Glück sogar in mehreren Filialen) an der Kasse für uns aufgerundet und Leergut-Bons für unseren Stachelnasen-Verein gespendet werden können.


Einfach online bis zum 8. März 2024 unter
www.netto-online.de/vereinsspende/Stachelnasen-Zwickauer-Land-e.V..vhtm
abstimmen. 


Es ist keine Anmeldung erforderlich. 

Die sechs Vereine mit den meisten Stimmen gewinnen zudem je 500 € für die Vereinskasse.


Unsere Schützlinge und wir sagen DANKE! ❤️️️

Seminar Grundlagen der Sachkunde für die Plege von Igeln

04. Januar 2024

Präsenz-Seminar:
Grundlagen der Sachkunde für die Pflege von Igeln

Wir suchen dringend engagierte Menschen in Chemnitz, welche Zeit und Zuneigung für die Pflege von Igeln aufbringen können. Dabei ist es wichtig, ihre Eigenheiten und Bedürfnisse zu verstehen. In diesem Seminar werden wir Ihnen anschaulich und verständlich die Grundlagen der Igelpflege vermitteln.

📆 18.02.2024 | 10.00 - 13.00 Uhr
📍 Götz Günther GmbH, Adelsbergstraße 288 a, 09127 Chemnitz 

12. November 2023

Tierarzt-Guthaben-Geschenkkarte

Für unsere Pfleger und Päppler in Chemnitz ist das Tiergesundheitszentrum Lichtenau die erste Anlaufstelle bei Problemen – schließlich findet sich dort igelkundiges Personal, welches die Stachelnasen kompetent betreuen und behandeln kann.

Neu im Angebot sind dort Tierarzt-Guthaben-Geschenkkarten, um tierliebe Menschen finanziell bei den Tierarztkosten zu entlasten.  Diese Geschenkkarte ist eine weitere Möglichkeit auch unseren Verein zu unterstützen und gleichzeitig sicherzustellen, dass unsere Stachelnasen die bestmögliche tierärztliche Versorgung erhalten. ❤️

Die Tierarzt-Guthaben-Geschenkkarte ist erhältlich im

Tiergesundheitszentrum Lichtenau/Sa

Thomas-Müntzer-Str. 2, 09244 Niederlichtenau

www.tiergesundheit-lichtenau.de

Update: 23. Dezember 2023

Alle Exemplare unseres Kalenders sind verkauft. Herzlichen Dank an alle Unterstützer und viel Freude mit den Stachelnasen durch das nächste Jahr!  ❤️ 

--- + --- + --- + --- + --- + --- + ---
 
29. Oktober 2023

Stachelnasenkalender 2024

Unser beliebter Stachelnasenkalender ist ab sofort für eine Spende von 14.90 € inkl. Versand innerhalb Deutschlands bei uns erhältlich. 


Der Erlös kommt zu 100% unseren Stachelnasen zu Gute. ❤️

25. Oktober 2023

Sunny´s Dogworld Hundeweihnachtsmarkt

Es wird stachelig bei den Fellnasen von Sunny´s Dogworld. Denn der diesjährige Hundeweihnachtsmarkt wird unserem Stachelnasen-Verein gewidmet. ❤️

Wir werden mit einem kleinen Stand vertreten sein und alle Einnahmen aus der Veranstaltung werden unseren Stachelnasen zugute kommen.

📆 25.10.2023 | 16.00 - 19.00 Uhr
📍 Hundeplatz "Am Kiefricht" in 08112 Wilkau-Haßlau OT Silberstraße

Netto Vereinstag in Zwickau

11. Oktober 2023

Netto-Vereinstag in Zwickau

Am Samstag, den 14.10.2023 findet der Netto-Vereinstag statt. An diesem Tag können Sie vor Ort von 10 - 14 Uhr direkt mit uns ins Gespräch treten und sich über unseren Verein, unsere Arbeit und auch über unsere Stachelnasen informieren. 


In diesen Filialen sind wir anzutreffen:
📍 𝐋𝐞𝐧𝐠𝐞𝐧𝐟𝐞𝐥𝐝𝐞𝐫 𝐒𝐭𝐫. 𝟗𝟓, 𝟎𝟖𝟎𝟔𝟒 𝐙𝐰𝐢𝐜𝐤𝐚𝐮-𝐏𝐥𝐚𝐧𝐢𝐭𝐳
📍 𝐇𝐞𝐢𝐧𝐫𝐢𝐜𝐡-𝐁𝐫𝐚𝐮𝐧-𝐒𝐭𝐫. 𝟐𝟕, 𝟎𝟖𝟎𝟔𝟎 𝐙𝐰𝐢𝐜𝐤𝐚𝐮-𝐌𝐚𝐫𝐢𝐞𝐧𝐭𝐡𝐚𝐥
 

Wir freuen uns auf Sie. ❤️

Überwinterungshelfer für Igel gesucht

06. Oktober 2023

Mithilfe bei der Überwinterung 2023/2024

Für unsere Stachelnasen, welche wir vor Winteranbruch nicht mehr auswildern können, suchen wir dringend noch Überwinterungshelfer und Schlafplätze.

Netto Spendenaktion

03. September 2023

Start der Netto-Spendenaktion

Dank der zahlreich abgegebenen Stimmen sind die Stachelnasen Teil der Netto-Spendenaktion. Somit können ab Montag, dem 04.09.2023 nun in vier Zwickauer Filialen durch "Aufrunden" an der Kasse oder der Abgabe einer "Pfandbonspende" unsere Stachelnasen unterstützt werden.  Alle Spenden-Einnahmen gehen zu 100% an unseren Verein.
 
𝐃𝐢𝐞𝐬𝐞 𝟒 𝐍𝐞𝐭𝐭𝐨-𝐅𝐢𝐥𝐢𝐚𝐥𝐞𝐧 𝐰𝐮𝐫𝐝𝐞𝐧 𝐮𝐧𝐬 𝐳𝐮𝐠𝐞𝐰𝐢𝐞𝐬𝐞𝐧:

📍 Lengenfelder Str. 95, 08064 Zwickau-Planitz

📍 Hermann-Krasser-Str. 42, 08062 Zwickau

📍 Heinrich-Braun-Str. 27, 08060 Zwickau-Marienthal

📍 Innere Zwickauer Straße 21, 08062 Zwickau

An folgenden Tagen verdoppelt Netto sogar den gesammelten Spendenbetrag durch eine Unternehmensspende!

📆 Dienstag, 19.09.2023
📆 Samstag, 07.10.2023
📆 Samstag, 11.11.2023

Infos unter: www.netto-online.de/vereinsspende/Stachelnasen-Zwickauer-Land-e.V..vhtm

 

Wir danken allen, die es unserem Verein ermöglicht haben bei dieser Aktion dabei sein zu dürfen. ❤️

Petition "Nächtliches Fahrverbot für Mähroboter zur Igelrettung“

06. August 2023

Petition "Nächtliches Fahrverbot für Mähroboter zur Igelrettung“ 

Roger Hamm hat die Petition „Nächtliches Fahrverbot für Mähroboter zur Igelrettung“ gestartet. Auch wir von den Stachelnasen Zwickauer Land unterstützen diesen Antrag.
 

Zur Petition: www.change.org/igelrettung 


Mähroboter sollten – wenn man nicht darauf verzichten will – nur am Tage betrieben werden, und zwar im Zeitraum zwischen 2 Stunden nach Sonnenaufgang bis maximal 2 Stunden vor Sonnenuntergang. Und auch dann nur unter Aufsicht ❗❗

Aufgrund der scharfkantigen Messer in diesen Maschinen sollten sie niemals unbeaufsichtigt sein. Denn auch tagsüber kann es vorkommen, dass Igel unterwegs sind - sei es, weil sie Hilfe benötigen, Igelweibchen in den Sommermonaten Material zum Nestbau suchen oder weil kleine Igelkinder bereits am Nachmittag ihre Umgebung erkunden wollen und auf Futtersuche gehen. Und da Igel bei Gefahr nicht wegrennen, sondern sich einkugeln, werden sie von den Mährobotern einfach überrollt.

Bitte helfen Sie mit und unterzeichnen Sie die Petition. Gemeinsam können wir etwas bewirken - weil jede Stachelnase zählt!
 🍀

Gooding Projekt Tierarzkosten

04. August 2023

Neues Gooding Projekt - "Unterstützung bei der Deckung von Tierarztkosten für hilfebedürftige Igel"

 Die Igelsaison 2023 ist bereits in vollem Gange und wir erleben einen stetigen Zustrom hilfebedürftiger Stachelnasen. Wir geben alles dafür, dass jedem Igel, der zu uns kommt, die bestmögliche Pflege und medizinische Betreuung zukommt oder – wenn auch wir nicht mehr helfen können – eine schmerzlose Euthanasie.
 
 Als gemeinnütziger Verein sind wir ausschließlich auf ehrenamtliche Hilfe und Spenden angewiesen. Aktuell sehen wir uns wieder mit sehr vielen Tierarztrechnungen konfrontiert, darunter Molden mit 10,80 € für seine Medikamente, Angel mit 172,02 € für die Behandlung der Verletzung durch die Mistgabel und Pamela mit 90,45 € für einen schmerzfreien Abschied über die Regebogenbrücke. 
 
Deswegen möchten wir Sie erneut um finanzielle Unterstützung bitten. Dazu haben wir ein kleines Gooding-Projekt gestartet, über das Sie sich mit Ihren Online-Einkäufen oder auch mit einer Direktspende beteiligen können. Jeder Beitrag, egal wie groß oder klein, hilft uns dabei, unsere Stachelnasen zu retten und zu pflegen.
 
 Von sagen von ❤️ Danke für die Unterstützung! 
 Euer Stachelnasenverein Zwickauer Land 

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Youtube weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

29. Juli 2023

Besuch vom Westsachsen TV-Team: Unser Verein im Rampenlicht

Diese Woche bekamen wir Besuch von Westsachsen TV, die uns interviewten. Im Interview sprach unsere Vorstandsvorsitzende, Sandra Kühnert, über unseren Verein und den verantwortungsvollen Umgang mit Igeln. Sie können sich das Interview auf dem YouTube-Kanal des Senders ansehen, um einen Einblick in unsere Arbeit zu erhalten.

Vereinsjubiläum Stachelnasen Zwickauer Land e.V.

16. Juli 2023

Ein Jahr voller harter Arbeit und liebevoller Unterstützung 

Vor genau einem Jahr schlossen sich 7 Tierfreunde zusammen, um unseren Verein "Stachelnasen Zwickauer Land e.V." zu gründen.  Unser Hauptanliegen war es, eine fachkundige Anlaufstelle für hilfebedürftige Igel in Zwickau und Umgebung zu schaffen und die Menschen auf die bedrohte Existenz der Igel aufmerksam zu machen. Inzwischen zählt unser Verein 23 aktive Tierfreunde

In unserem ersten Jahr haben wir uns um eine Vielzahl von Stachelnasen gekümmert (allein im ersten Halbjahr 2023 waren es über 100 Igel!), sowohl große als auch sehr kleine. Einige haben wir erfolgreich in die Freiheit entlassen, während wir andere leider nur auf ihrem letzten Weg begleiten konnten. Jedes Schicksal hat uns zutiefst berührt - wir haben gemeinsam gehofft, manchmal gelitten, aber auch die Freude über jede gerettete Stachelnase geteilt. 

Zudem sind wir sehr dankbar für die liebevolle Unterstützung, die wir von unseren Stachelnasen-Fans in diesem Jahr erfahren haben. Ein besonderer Dank geht an alle, die uns durch Spenden oder aktive Mitarbeit z.B. als Stachelnasen-Chauffeur, bei der Aufklärungsarbeit oder beim Bau von Igelhäusern unterstützt haben. Ohne diese ganze Hilfe wäre unsere Arbeit nicht möglich. ❤️❤️❤️

Wir sind gespannt und neugierig, was das zweite Jahr für uns bereithält. Eine kleine Veränderung haben wir bereits vorgenommen: Unser Logo wurde überarbeitet und erstrahlt nun in einem neuen und einfachen Design. 

Spendenpartnerschaft mit Netto Marken-Discount

03. Juli 2023

Spendenpartnerschaft mit Netto Marken-Discount

Wir haben eine 17-wöchige Spendenpartnerschaft mit 4(!) Netto-Filialen in Zwickau gewonnen! 


Im Zeitraum von 𝟎𝟒. 𝐒𝐞𝐩𝐭𝐞𝐦𝐛𝐞𝐫 - 𝟑𝟎. 𝐃𝐞𝐳𝐞𝐦𝐛𝐞𝐫 𝟐𝟎𝟐𝟑 können nun durch "𝐀𝐮𝐟𝐫𝐮𝐧𝐝𝐞𝐧" an der Kasse oder durch Abgabe einer "𝐏𝐟𝐚𝐧𝐝𝐛𝐨𝐧𝐬𝐩𝐞𝐧𝐝𝐞" unsere Stachelnasen unterstützt werden. 

𝐃𝐢𝐞𝐬𝐞 𝟒 𝐍𝐞𝐭𝐭𝐨-𝐅𝐢𝐥𝐢𝐚𝐥𝐞𝐧 𝐰𝐮𝐫𝐝𝐞𝐧 𝐮𝐧𝐬 𝐳𝐮𝐠𝐞𝐰𝐢𝐞𝐬𝐞𝐧:

📍 Lengenfelder Str. 95, 08064 Zwickau-Planitz

📍 Hermann-Krasser-Str. 42, 08062 Zwickau

📍 Heinrich-Braun-Str. 27, 08060 Zwickau-Marienthal

📍 Innere Zwickauer Straße 21, 08062 Zwickau

Wir möchten uns hiermit von ganzem Herzen für die Unterstützung bedanken! ❤️️

Gesuch Igelpfleger

06. Juni 2023

Unser Stachelnasen-Team sucht Verstärkung

Das hohe Aufkommen an verletzten und verwaisten Igeln nimmt leider stetig zu. Wir suchen daher dringend langfristige und tatkräftige Unterstützung bei unserer Arbeit für Igelschutz und Igelhilfe vorrangig im Raum Chemnitz und Umgebung

Tierheimfest Chemnitz vom Tierschutzverein Tierfreunde helfen Tieren in Not e.V.

02. Juni 2023

Tierheimfest in Chemnitz-Röhrsdorf

Der Tierschutzverein "Tierfreunde helfen Tieren in Not e.V." lädt am 10. Juni 2023 zu seinem Tierheimfest in die Tierherberge Chemnitz-Röhrsdorf herzlichst ein. Auch unser Stachelnasenverein ist an diesem Tag vor Ort und mit einem kleinen Infostand vertreten. 🦔

Weitersagen und teilen erwünscht! Wir freuen uns auf einen wunderbaren Tag mit vielen tierlieben Menschen und netten Gesprächen.

Vereins Spendenanktion Bring dich ein für deinen Verein von Netto

31. Mai 2023

Vereins-Spendenaktion „Bring Dich ein für Deinen Verein“

Die Stachelnasen sind Teil der Vereins-Spendenaktion von Netto Marken-Discount, bei der zum 3. Mal Spenden an regionale Vereine verteilt werden. Jetzt brauchen wir Ihre Stimme, um aus vielen Bewerbern ausgewählt zu werden.

Einfach online unter

www.netto-online.de/vereinsspende/Stachelnasen-Zwickauer-Land-e.V..vhtm

bis zum 09.06.2023 abstimmen.


Die sechs Vereine mit den meisten Stimmen gewinnen je 500 € für die Vereinskasse. Darum bitten wir alle Stachelnasen-Fans, Mitglieder, Freunde, Familie und Bekannte für das Voting zuaktivieren und den Stachelnasen ihre Stimme zu geben!

Alle zugelassenen Vereine werden einer oder mehreren Netto-Filialen zugewiesen. In den Filialen werden vom 04.09. bis 30.12.2023 durch „Aufrunden“ oder „Pfandspende“ die Vereine unterstützt.

Die Stachelnasen sagen herzlich DANKE!  ❤️️

04. Mai 2023

Unser Gooding Projekt ist abgeschlossen

Zusammen mit Ihrer Hilfe haben wir die frostige Herausfoderung gemeistert und können nun unseren Vorrat an lebenswichtiger Drohnenmilch erweitern! 

Die Stachelnasen und wir vom Verein danken Ihnen von ganzem Herzen für die großartige Unterstützung! Es ist sogar etwas mehr zusammen gekommen als erhofft. Dies wird für Futtermittel und Tierarztkosten unserer stacheligen Patienten verwendet. 

Tausend Dank an alle Unterstützer! 

Gooding Projekt "Igelhilfe - Gefrierschrank zur Lagerung von Drohnenbrut"

26. April 2023

Unser Gooding Projekt - "Gefrierschrank zur Lagerung von Bienendrohnen (Lebenselixir für ausgehungerte Igel)"

Abgemagerte und ausgehungerte Igel benötigen dringend Intensivnahrung, um schnell wieder zu Kräften zu kommen. Besonders wirksam ist hierbei Drohnenmilch, welche aus Drohnenmaden gewonnen wird.


Um die Waben und aufgezogenen Spritzen mit Drohnemilch optimal zu lagern, haben wir einen Gefrierschrank gekauft. Dieser hat uns in der Anschaffung 329 € gekostet. Die Kosten für uns als Verein sind sehr hoch und die kommende Saison wird sicherlich wieder sehr hart werden. 

Deswegen möchten wir Sie ganz lieb im Namen unserer Stachelnasen um Spenden für den Gefrierschrank bitten. Entweder gern über das Gooding Projekt oder direkt per Paypal mit dem Betreff "Gefrierschrank".

Herzlichen Dank vom Stachelnasen-Team!

17. April 2023

Unterstützung über Gooding

Ab sofort ist es möglich, unseren Verein über die Internet-Plattform www.gooding.de durch Online-Einkäufe zu unterstützen – ganz ohne Mehrkosten.
 
Und so einfach geht es:

  1. Sie besuchen vor Ihrem nächsten Einkauf die Seite Gooding.de und entscheiden sich für einen von über 2.000 Online-Shops.
  2. Im Anschluss wählen Sie unseren Verein aus.
  3. Jetzt beginnen Sie ganz normal mit Ihrem Einkauf. Die Einkäufe kosten dadurch keinen Cent mehr. Eine Registrierung ist möglich, aber nicht erforderlich.
Tierische Markttage 2023 in Lichtenau/Sa.

11. April 2023

Tierische Markttage 2023

Egal ob Stachelnase oder Federpelz - vom 12.-13. Mai lädt das Team des Tiergesundheitszentrum Lichtenau/Sa zu den Tierischen Markttagen 2023 ein. An beiden Tagen wird so einiges an Marktständen, Infoständen und im Aktionsring los sein. Alles rund ums Tier natürlich. Sonntag, dem 14. Mai wird es noch ein Fachsymposium geben. 


Auch unser Stachelnasenverein ist am Samstag, dem 13. Mai 2023 von 10-19 Uhr mit einem kleinen Stand vertreten.

Überblick zum Programm:
Freitag: Flohmarkt und kleiner Neuwaren-Markt (für alle Dinge, nicht nur fürs Tier).
Samstag: Tierische Markttage (und wir sind mit dabei 🦔).
Sonntag: Fachsymposium - Fachvorträge rund ums Tier (um Anmeldung beim Tiergesundheitszentrum Lichtenau/Sa wird gebeten).

Weitersagen erwünscht! Wir freuen uns über viele tierliebe Menschen, nette Gespräche und eine schöne Zeit.

öffentliche Fortbildungsveranstaltung "Behandlung und Versorgung verunfallter/verletzter Wildtiere"

27. März 2023

öffentliche Fortbildungsveranstaltung
"Behandlung und Versorgung verunfallter/verletzter Wildtiere"

Jeder Interessierte kann kostenlos teilnehmen. Die Infos sind sicher für alle Tierschützer hilfreich, denn gerade in Bezug auf Wildtiere gibt es wenig konkretes Wissen und auch seitens der Behörden oft "abenteuerliche" Auskünfte zu Lasten der Tiere.
 
Um Anmeldung unter der roten Mail-Adresse wird gebeten. Die Veranstaltung findet am 06. Mai 2023 in der Veterinärmedizinischen Fakultät in Leipzig statt.

Programmpunkte und weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Plakat. Zum Abschluß der Veranstaltung wird es noch eine offene Diskussionsrunde für den Austausch untereinander geben.

Stachelnasen Zwickauer Land Flyer

06. Feburar 2023

Unser neuer Flyer ist da

Druckfrisch und im handlichen A5-Format erstrahlt unser neuer Flyer. An dieser Stelle ein ganz großes Dankeschön an die Druckerei Zschiesche in Wilkau-Haßlau, die uns hierbei unterstützt hat.  

Auf dem Flyer finden Sie einen kurzen Überblick zu unserem Verein und wie Sie uns und die Stachelnasen ggf. untersützen können. Die Rückseite dient als Merkblatt rund um den Igel allgemein. Hier haben wir erste nützliche Tipps und Anregungen zusammen getragen, was zu tun ist, wenn Sie eine verletzte oder hilfebdürftige Stachelnase finden und wie Sie ihren Garten igelsicher gestalten können. 

Sie haben hier die Möglichkeit unseren Flyer auch als PDF-Dokument im A4-Format herunterzuladen. Weitergeben und vervielfältigen ist ausdrücklich erwünscht.

02. Februar - Tag des Igels

02. Feburar 2023

Tag des Igels

heute – am 𝟎𝟐. 𝐅𝐞𝐛𝐫𝐮𝐚𝐫 - ist 𝐓𝐚𝐠 𝐝𝐞𝐬 𝐈𝐠𝐞𝐥𝐬.  🦔 Man kann ihn auch als den historischen Vorgänger des Murmeltiertages ansehen.

 

Der Igel ist eines der ältesten Säugetiere der Welt. Er hat sogar die Steinzeit überlebt! Leider sind die Stachelnasen durch den Verlust ihres Lebensraums und andere menschliche Aktivitäten vom Aussterben bedroht und kämpfen ums Überleben!

Der Tag des Igels bietet daher eine Gelegenheit, über den Schutz unserer stacheligen Gefährten und den Erhalt ihrer Lebensräume zu lernen und zu diskutieren. Für mehr Informationen, Fragen oder Anregungen kommen Sie daher gern auf unseren Verein zu.️

Bitte helfen Sie mit und unterstützen uns, damit wir unsere Igel retten können!

☎️ 01525 / 640 28 54  (Igelnotfall-Telefon - nur Anrufe!)
📧 [email protected]

Milde Temperaturen lassen Igel erwachen

15. Januar 2023

Milde Temperaturen lassen Igel erwachen

Durch die derzeit milden Temperaturen wachen die Igel teilweise auf und gehen auf Futtersuche. Da noch keine Insekten unterwegs sind, werden die Igel – egal ob jung oder alt - jedoch nicht fündig. 

Sichten Sie eine Stachelnase, dann sichern Sie ihn bitte unbedingt  und rufen uns unter der Igelnotfall-Nummer: 01525 / 640 28 54 an. So können wir Igelleben retten und Leiden minimieren.

Igel Kalender / Stachelnasen Kalender 2023

Update 06. Januar 2023:
Unser Stachelnasenkalender ist ausverkauft!

Kalender - nur noch wenige verfügbar! 

Liebe Freunde der Stachelnasen, nun ist es endlich soweit - unser Kalender für 2023 ist da! Druckfrisch und mit wunderschönen Aufnahmen unserer Schützlinge. Nur so lange der Vorrat reicht - einfach Geld per paypal oder Überweisung schicken - Adresse und Anzahl der Kalender angeben, schon ist er auf dem Weg zu euch! Spendenbeitrag 14,90 €/Stück inkl. Versand. Der Kalender ist im A4 Querformat gedruckt.

Nur so lange der Vorrat reicht. Schnell sein lohnt sich. 

Igelhelfer gesucht!

Hilfe für die Helfer

Gerade im Spätsommer und Herbst werden bei uns sehr viele Igel abgegeben. Dabei sind auch einige Tiere die gesund sind, aber auf Grund ihres geringen Gewichts aus dem normalen Winterschlaf nicht wieder erwachen würden. Sie brauchen einen sicheren Platz und Pflege. Aber viele unsere Pflegestellen sind längst überfüllt, die Helfer am Limit. 

Wir benötigen dringend tatkräftige Unterstützung!

... nach diesem Motto arbeitet jeder von uns ...   

Pssst...  

... bald ist es soweit und unsere neuer Stachelnasen Kalender für 2023 ist erhältlich, nur noch etwas Geduld. Bald sind Bestellungen möglich. Wir freuen uns auf Ihre Unterstützung.    

Orientierunshilfe Igelgewicht

Wie groß ist mein gefundener Igel ? 

Aktuell erreichen uns fast täglich Anrufe mit der Aussage:
"Ich habe ein kleinen Igel gefunden!" Da ist dann immer die Frage wie klein? Hier mal eine kleine Orientierungshilfe für alle Finder.

Aktuell im Oktober sollten alle Igel unter 300 g gesichert werden und in fachkundige Hände gelangen. Ihre Überlebenschancen für den nahenden Winter stehen schlecht.

Bitte meldet euch bei uns und helft den Stachelnasen zu überleben. 

Bildquelle: www.wildtierrettung.de

Aktuelle Situation

Wir sind in der absoluten Hochsaison und das Telefon klingelt mehrfach täglich. Das alles machen wir freiwillig und ehrenamtlich. Deshalb möchten wir auf folgendes hinweisen:
 

  • Verantwortlich für gefundene Igel sind nicht WIR, sondern JEDER Finder selbst 


  • Wir sind keine staatliche Stelle. Wir kümmern uns freiwillig neben unseren Vollzeitjobs zunächst um die in Pflege befindlichen Igel und dann um die Finder. Dafür bekommen wir keinen Cent, sondern zahlen noch eigenes Geld drauf.

 

  • Von daher besteht keinerlei Anspruch darauf, dass wir jeden Igel aufnehmen können. Wir müssen uns aktuell auf Intensivfälle beschränken, versuchen aber immer eine Lösung zu finden und stehen mit Rat und Tat zur Seite.

 

  • Wir haben bisher über 300 Igel dieses Jahr aufgenommen. Davon 90% durch 3 Personen.

 

  • Igel die wir aufnehmen, sind zumeist Intensivpatienten und benötigen zum Teil eine umfassende Wundversorgung, mehrfach täglich Medikamentengabe und/oder Tierarztbesuche. Das machen wir alles in unserer "Freizeit" 7 Tage die Woche. Daneben beraten wir Finder und Päppelstellen. 

 

  • Alle Igel werden in unserem Privathaushalt versorgt. Die Igel sind somit 24/7 präsent und nahezu täglich gehen Finder bei uns ein und aus, das macht (verständlicherweise) irgendwann nicht mehr jedes Familienmitglied mit.

 

  •  Alles basiert auf Spendenbasis und eigenen Mitteln. 

 

  • Als e.V. haben wir entsprechend auch nicht mehr Geld oder mehr Helfer an der Hand. Gleichzeitig ist aber die Erwartungshaltung mancher Finder ungleich höher.

 

  • Wir sind kein Transportunternehmen, das die Igel auch noch beim Finder abholt, aber versuchen auch hier im Notfall immer zu einer Lösung beizutragen. 

 

  • Igel dürfen nicht grundlos ihrem Revier entnommen und erst recht nicht einfach woanders ausgesetzt werden!

 

  • Hunde sind kein Grund, dass ein Igel aus einem Garten "entfernt" werden muss/darf. Der Igel steht unter besonderem Schutz. Hat der Hund ein Problem mit dem Igel, ist der Igel zu schützen.

 

  • Auch wir haben mit den gestiegenen Energiekosten und Preiserhöhungen zu kämpfen. Ab Oktober kommen zusätzlich steigende Tierarztkosten hinzu. 
Spendendosen Igelverein

Unsere neuen Spendendosen sind da

Endlich sind sie da! Unsere neuen niedlichen Igel Spendendosen. 

Wir freuen uns sehr, dass es schon einige Geschäfte in der Region gibt, die uns tatkräftig unterstützen. Vielleicht entdecken Sie bei Ihrem nächsten Einkauf beim Bäcker, Fleischer, in der Apotheke oder im Baumarkt auch eine "Stachelnasen-Spendendose". 

Wir freuen uns auf Ihre Unterstützung.  

Tierheimfest Vielau

Tierheimfest Vielau 28.08.2022

Wir, die Stachelnasen Zwickauer Land e.V., sind mit einem Stand, Infomaterial, Igelrätseln und vielem mehr natürlich auch dabei. Kommt uns doch mal besuchen.
 
Wir freuen uns auf euch!

Igelhilfe für Zuhause - Wilder Garten

Igelhilfe für Zuhause

Viele Gartenbesitzer möchten einen schönen, aufgeräumten Garten. Leider ist das kein idealer Lebensraum für kleine Stachelnasen.  

Besser ist es einen Garten naturnah zu gestalten. Dazu zählen einheimische Pflanzen, giftfreies gärtnern und viele Unterschlupfmöglichkeiten zu schaffen. Hierfür eignen sich Hohlräume in Holzstößen oder Gartenhäusern. Auch kann man einen Haufen trockenen Laubes mit Ästen und Zweigen bedecken. Je größer der Haufen, desto besser. 

In Gartenzäunen sollte es immer eine Durchschlupfmöglichkeit geben - hier kann man den Zaun mit 10 cm Abstand zum Boden anbringen oder mehrere Löcher in den Zaun schneiden. 

Gerade in den heißen Sommermonaten sollten flache, mit Wasser gefüllte Schalen als Tränke in keinem Garten fehlen.  


Igel Schlafhäuser / Futterhäuser

Futter und Schlafhäuser

Wer in seinem Garten Igel entdeckt hat, diese füttern oder auch einen Unterschlupf bieten möchte, dem stehen wir mit Rat und Tat zur Seite. Gern können bei uns Futter- und Schlafhäuser erworben werden. 

Der Vorteil von speziellen Igel-Futterhäusern ist, dass sie nicht von anderen Tieren wie Katzen, Waschbären oder Füchsen geplündert werden können. Sie verfügen über zwei Eingänge, so dass sich die Igel auch mal aus dem Weg gehen können.
 
Alle unserer Häuser sind aus unbehandeltem Holz gefertigt und mit Leinöl wetterfest gemacht.